Was ist Katzengras?

Bei Katzengras handelt es sich um spezielle Gras-Pflanzen, deren Samen man in der Wohnung selber ziehen kann und die von Katzen gerne gefressen sowie gut vertragen werden.

Warum fressen Katzen überhaupt Katzengras?

Katzen fressen frisches Grün als Nahrungsergänzung für ihre Verdauung, vor allem zum Ausspeien verschluckter Haare und Haarballen. Dieses Grün holen sie sich gerne von Zimmerpflanzen. Diese Pflanzen können für die Katze aber durch den Gehalt an ätherischen Ölen oder Pflanzenschutzmitteln giftig sein. Vermeiden Sie das, indem Sie Ihrer Katze das Katzengras von GimCat geben.

Ab wann sollten Katzen das Katzengras zu sich nehmen?

Katzen können Katzengras bekommen, sobald sie von der Muttermilch entwöhnt sind.

Welche Sorten an Katzengras bietet Ihnen GimCat?

GimCat bietet Ihnen folgende Möglichkeiten, um Ihre Katze mit Katzengras zu versorgen:

Soft-Gras ist ein hochkeimfähiges und besonders weiches Gras. Gebrauchsanweisung: 1. Begießen Sie den Inhalt der Gras-Schale gleichmäßig mit ...

Mehr erfahren

Hydro-Gras enthält wasserspeichernde Hydro-Körnchen, die das ständige Nachgießen von Wasser überflüssig machen. Gebrauchsanweisung 1. So ...

Mehr erfahren

Mit frischem Wiesenduftaroma Katzengras stammt aus kontrolliertem Feldanbau. Gebrauchsanweisung: 1. Begießen Sie den Inhalt der Gras-Schale ...

Mehr erfahren

Katzen benötigen Katzengras, um die im Magen befindlichen, unverdaulichen Bestandteile wie Haarballen, Knochenteilchen, etc. wieder auszuwürgen. ...

Mehr erfahren